England

Özil brilliert bei Arsenal-Sieg

am

München – Der FC Arsenal mischt im Rennen um die Meisterschaft in der Premier League weiter mit. Beim Aufsteiger Bournemouth gewannen die Gunners mit 2:0.

Zwei Tore in einer Minute

Mesut Özil hatte einen großen Anteil am Auswärtssieg, der die kleine Krise der Londoner beendete. Der deutsche Nationalspieler erzielte den wichtigen Führungstreffer in der 23. Minute. Nur eine Minute später erhöhte Alex Oxlade-Chamberlain auf 2:0.

Arsenal überholt ManCity

Nach zuletzt vier Spielen ohne Sieg verdrängte der FC Arsenal Manchester City vom dritten Platz. Die Distanz zum Tabellenführer Leicester City beträgt fünf Punkte. Während Mesut Özil groß auftrumpfte, saß Per Mertesacker 90 Minuten lang auf der Bank.

Holländisches Trainer-Duell

Um 17 Uhr kommt es zum Duell zwischen dem FC Chelsea und Manchester United. Vor allem die Gäste sind zum Siegen verdammt, um die Spitzengruppe der Premier League nicht aus den Augen zu verlieren. Mit großer Spannung wird auch das holländische Trainer-Duell zwischen Guus Hiddink und van Gaal erwartet.

Über Marcel Pramschüfer