International

Podolskis Coach schmeißt hin

von

am

München – Lukas Podolski bekommt bei Galatasaray Istanbul einen neuen Trainer. Coach Mustafa Denizli reichte nach einem enttäuschenden Saisonverlauf seinen Rücktritt ein.

National und international enttäuscht

Wie die türkische Nachrichtenagentur DHA meldet, habe der Verein dem Wunsch des Trainers entsprochen und dessen Rücktritt akzeptiert. Zuletzt verlor Galatasaray am Wochenende bei Gaziantepspor mit 0:2. Nachfolger von Denizli wird vorerst der bisherige Nachwuchstrainer Orhan Atik.

Bereist der 2. Trainerwechsel der Saison

Nach 23. Spieltagen liegt Galatasaray nur auf Rang fünf, der Rückstand auf Tabellenführer Fenerbahce beträgt bereits 16 Punkte. Auch international verlief die Saison für Gala alles andere als zufriedenstellend. In der Champions League reichte es in der Gruppenphase nur für Platz drei, im Sechzehntelfinale der Europa League musste man sich Lazio Rom geschlagen geben. Bei Galatasaray ist es bereits der zweite Trainerwechsel in dieser Saison. Im November hatte bereits Hamza Hamzaoglu den Job hingeworfen.

Über Max Rinke

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.