Robben: Pep lockt keine Bayern-Spieler

München – Auf der Insel wurde zuletzt heftig spekuliert, ob Pep Guardiola sich im aktuellen Bayern-Kader bedienen könnte und Spieler zu seinem neuen Arbeitgeber Manchester City lotst. Doch Arjen Robben widerspricht dem nun vehement – und vertraut seinem Trainer.

Foto: Guenter Schiffmann/AFP/Getty Images
Arjen Robben geht nicht davon aus, dass Pep Guardiola Spieler des FC Bayern abwerben wird. Foto: Guenter Schiffmann/AFP/Getty Images

Robben lobt Guardiola: „Ein großartiger Coach“

„Nein, er hat mich nicht gefragt, ob ich ihm nach Manchester folgen möchte“, wird der Flügelstürmer von goal.com mit Bezug auf die niederländische Zeitung Metro zitiert. „Ich denke auch nicht, dass er das noch tun wird. Nicht mit mir und auch mit keinem anderen Spieler des FC Bayern“, so der 32-Jährige weiter.

Vielmehr würde das aktuelle Geschehen die Lage beim deutschen Rekordmeister dominieren. „Wir haben alle ein großes Ziel: Wir wollen die Saison mit so vielen Trophäen beenden wie möglich“, sagte Robben über die nahe Zukunft der Münchner. „In den nächsten Monaten will ich die Arbeit zusammen mit ihm einfach nur genießen. Hoffentlich können wir ihm so viele Trophäen erspielen, wie er verdient. Er ist ein großartiger Coach.“

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit