Tuchel dämpft Erwartungen – Zorc kritisiert das Team

Thomas Tuchel versucht, die Erwartungshaltung seiner Vorgesetzten merklich herunterzuschrauben. Weiterlesen »

BVB – Merino bleibt trotz Bankplatz geduldig

Mikel Merino ist derzeit nur in der spanischen U21 Stammspieler, in Dortmund nicht - trotzdem denkt er nicht an seinen Wechsel. Weiterlesen »

Mario Götze ist genervt von Debatten um seine Form

Mario Götze und die Diskussion um seine Leistungen beim BVB, das ist immer noch ein Dauerthema, nun hat er dazu klar Stellung bezogen. Weiterlesen »

Nach Castro und Schürrle-Rückkehr- Tuchel hat wieder personelle Optionen

Vor einiger Zeit beklagte sich Thomas Tuchel, dass sein Team aufgrund der vielen Verletzungen permanent mit A-Jugendlichen spielen müsse - nun kehren die etablierten Spieler nach und nach zur Mannschaft zurück. Weiterlesen »

Heidel: Erfolgsmodell BVB soll für Schalke Vorbild sein

Dass man beim FC Schalke 04 mal Dortmund als Vorbild erwähnen würde, das hat sicher niemand erwartet - Christian Heidel hat dies nun getan und führt den Erfolg auf einen alten Bekannten zurück. Weiterlesen »

Dortmund will auch in der Bundesliga durchstarten – Reus wieder im Training

Borusssia Dortmund hat aus dem Sieg gegen Sporting Lissabon viel Selbstvertrauen gezogen, gegen Ingolstadt soll nun der nächste Sieg folgen - Erfreuliches gibt es über Marco Reus zu berichten. Weiterlesen »

DFB sperrt Stocker und Mor

Hertha BSC und Borussia Dortmund müssen jeweils drei, bzw. zwei Spiele auf Valentin Stocker und Emre Mor verzichten, beide wurden vom DFB wegen Unsportlichkeit gesperrt. Weiterlesen »

Damir Skomina leitet BVB-Partie in Lissabon

Unter der Leitung von Damir Skomina gewann der BVB vor zwei Jahren gegen Real Madrid, nun pfeift der Slowene das Dortmunder Spiel in Lissabon. Weiterlesen »

Stöger: Tuchel wollte Diskussion anregen

Thomas Tuchel wurde für seine emotionalen Äußerungen über die Fouls an seinen Spielern überwiegend kritisiert - nun meldet sich ein Kollege zu Wort, der ihn verteidigt. Weiterlesen »

Bobic: BVB ist für Titeljagd noch nicht bereit

Eintracht-Klubchef Fredi Bobic hofft auf einen Punktgewinn gegen Bayern München und sieht den BVB noch nicht auf Augenhöhe mit dem FCB. Weiterlesen »