Ticker zur EL-Auslosung

München – Nach der Auslosung der Champions-League-Partien geht es nun weiter mit der Runde der letzten 32 Teams in der Europa League. Deutsche Vertreter sind: Borussia Dortmund, FC Schalke 04, FC Augsburg und Bayer 04 Leverkusen.

Das war es von der Europa-League-Auslosung bei fussball.news. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Wir freuen uns nun auf spannende Begegnungen im Sechzehntelfinale.

13:48

Alle Paarungen auf einem Blick:

13:41

13:40

13:38

13:37

Alle Spiele sind ausgelost. Die deutschen Vertreter bekommen es mit attraktiven Gegnern zu tun. Das wird hochspannend!

13:33

AS Saint-Etienne – FC Basel

13:32

Villarreal – SSC Neapel

13:30

Sporting Lissabon – Bayer Leverkusen

4 Duelle gab es, die Werkself verlor kein Spiel

13:29

FC Sevilla – Molde FK

13:28

Olmpique Marseille – Atletico Bilbao

13:27

Schachtar Donezk – FC Schalke 04

Das letzte Duell ist über 10 Jahre her. Damals verlor Schalke.

13:26

FC Sion – SC Braga

13:25

Galatasaray – Lazio Rom

Poldi – Klose

13:23

Sparta Prag – FC Krasnodar

13:23

FC Augsburg – FC Liverpool

Ein Wiedersehen mit Jürgen Klopp in Augsburg. Tolles Los!

13:22

FC Midtjyalland – Manchester United

13:21

RSC Anderlecht – Olympiakos Piräus

13:19

Fenerbahce – Lokomotiv Moskau

13:17

Borussia Dortmund – FC Porto

Eine harte Nuss für den BVB!

13:16

AC Florenz – Tottenham Hotspurs

13:15

Es geht schnell los: Valencia FC – Rapid Wien

13:13

Interessante Paarungen wie Dortmund gegen Liverpool sind möglich.

13:12

Herzlich Willkommen zum Liveticker! Wie bei der Champions League geht es auch hier mit den Erläuterungen zum Prozedere der Auslosung los.

13:10

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio

Diskutiere mit