News

Transfernews am Donnerstag

am

München – Die heiße Transfer-Phase ist eingeläutet, zahlreiche Gerüchte kursieren, manche Spieler wurden bereits verpflichtet.

Transfermarkt national:


  • Gianluca Gaudino steht nach Informationen von Sport1.de kurz vor einem Wechsel in die Schweiz zum FC St. Gallen. Trainer dort ist der ehemalige HSV-Coach Joe Zinnbauer.
  • Marius Wolf von Zweitligist 1860 München trifft heute bei Hannover 96 zum Medizincheck ein. Er könnte nach Fossum, Yamaguchi und Szalai der vierte Zugang bei den Niedersachsen sein.
  • Rapid Wien hat einem Wechsel von Florian Kainz nach Gladbach eine Absage erteilt, berichtet der Kurier aus Österreich.
  • Alessandro Schöpf wechselt zum FC Schalke 04. Der beim 1.FC Nürnberg unter Vertrag stehende Österreicher soll die Gelsenkirchener rund 6 Millionen Euro plus Boni-Zahlungen kosten.
  • Gökhan Inler von Leicester City steht offenbar kurz vor einer Leihe zu Schalke 04. Das berichtet der Blick aus der Schweiz.
  • Mevlüt Erdinc wechselt auf Leihbasis von Hannover 96 zu EA Guingamp nach Frankreich.
  • Ivica Olic bleibt wohl endgültig bis zum Sommer beim Hamburger SV, berichtet die Hamburger Morgenpost.
  • Borussia Dortmund soll für Pierre-Emerick Aubameyang ein Angebot des FC Arsenal über 60 Millionen Euro erhalten haben, berichtet der Telegraph.

Zur News: Jürgen Klopp will neue Spieler. 

  • Crystal Palace ist bei der Suche nach einem Stürmer auf Khouma Babacar vom AC Florenz gestoßen. Die Fiorentina fordert  laut Tuttomercatoweb.com für den Goalgetter eine Ablöse von 14 Millionen Euro.
  •  

    Über Daniel Michel

    Diesen Beitrag kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.