VfL Wolfsburg eröffnet GamingZone im Stadion

Fans des Bundesligisten VfL Wolfsburg können sich künftig vor und nach den Spielen der Niedersachsen als E-Gamer in der Volkswagen-Arena betätigen.

Die Volkswagen-Arena bekommt eine eigene GamingZone (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID/)
Die Volkswagen-Arena bekommt eine eigene GamingZone (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID/)

VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann wird am Freitag vor dem Nordderby gegen Werder Bremen (20.30 Uhr/Sky) eine eigens konstruierte Gaming-Zone im Stadion eröffnen.

fussball.news ist Partner von Mein Sportradio