International

Zidane muss wohl auf Marcelo und Bale gegen Rom verzichten

am

München- Nach der Verletzung von Gareth Bale gibt es die nächste Hiobsbotschaft für Real-Coach Zinedine Zidane. Wie die spanische Marca berichtet, soll sich Linksverteidiger Marcelo am Dienstag Untersuchungen in einem Madrider Krankenhaus unterzogen haben. Diagnose: Die rechte Schulter ist ausgekugelt. 

Champions League ohne Marcelo?

Damit würde er nicht nur für das Ligaspiel am Samstag gegen Atletic Bilbao ausfallen, sondern auch im Hinspiel des Achtelfinals der Champions League. Dort treffen die Madrilenen am 17. Februar in der italienischen Hauptstadt auf den AS Rom. Bitter auch: Nach dem Weggang von Coentrao ist Marcelo der einzig verbliebene etatmäßige Linksverteidiger im Kader. Die wahrscheinlichste Option als Vertreter wäre sein brasilianischer Landsmann Danilo. Allerdings ist auch er zur Zeit angeschlagen.

Zuvor war auch schon bekanntgeworden, dass Gareth Bale gegen Rom wohl fehlen wird.

[dppv_emotions]

Über David Reininghaus

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.