Verletzter Verteidiger

Hoeneß: "Möchte den Sieg Zagadou widmen"

Sebastian Hoeneß klatscht mit Christian Streich ab (v.l.). Foto: Getty Images.
Sebastian Hoeneß klatscht mit Christian Streich ab (v.l.). Foto: Getty Images.

Der VfB Stuttgart hat gegen den SC Freiburg den zweiten aufeinanderfolgenden Sieg gefeiert. Sebastian Hoeneß widmete den Dreier Dan-Axel Zagadou, der sich unter der Woche schwer am Knie verletzt hat.

Wegen einer Außenbandverletzung und einem Anriss des Kreuzbandes im rechten Knie wird Dan-Axel Zagadou bis Saisonende nicht mehr für den VfB Stuttgart auflaufen. Im ersten Bundesligaspiel nach dem Verletzungsschock setzten sich die Schwaben mit 3:1 gegen den SC Freiburg durch. Ein früher Doppelschlag durch Deniz Undav (3.) und Chris Führich (7.) brachte den VfB auf Kurs, zusätzlich kassierte Freiburgs Merlin Röhl nach 18 Minuten Glattrot. Vor der Halbzeitpause verkürzte Lukas Kübler zudem auf 1:2 (45.+11), doch in der 74. Minute machte Maximilian Mitelstädt den Deckel drauf.

Hoeneß: "Dann kommt es, wie es häufig kommt"

Wie Sebastian Hoeneß laut Vereinsmedien nach dem Schlusspfiff erläuterte, hätte die Partie wesentlich früher entschieden werden können, wenn die Chancenverwertung effizienter gewesen wäre: "Wir haben es verpasst, das dritte Tor zu machen und dann kommt es, wie es häufig kommt: Freiburg kommt noch einmal ran, sodass wir nach dem Seitenwechsel eine anspruchsvolle Situation hatten." Die Gratwanderung zwischen dem dritten Tor und dem zweiten Gegentreffer ist geglückt, weil Anthony Rouault in der Nachspielzeit auf der Linie klärte (90.+2) und Alexander Nübel eine Glanzparade lieferte (90.+5).

Hoeneß denkt an Zagadou

"Der Sieg", betonte Hoeneß, "macht mich stolz und froh und ich möchte ihm Daxo widmen, der sich unter der Woche schwer verletzt hat." Der Zusammenhalt in der Kabine ist groß, Zagadou erfährt auf und neben dem Rasen große Wertschätzung. Umso größer wird die Freude sein, wenn er im Sommer wieder auf dem Trainingsplatz stehen wird.

Für weitere News über den VfB Stuttgart geht es hier entlang.

Profile picture for user Florian Bajus
Florian Bajus  
03.02.2024