Transfergerücht

Statt Italien-Rückkehr: Wechselt Bonucci in die Türkei?

Leonardo Bonucci weckt in der Türkei Interesse. Foto: Getty Images.
Leonardo Bonucci weckt in der Türkei Interesse. Foto: Getty Images.

Nachdem ursprünglich über einen Wechsel von Leonardo Bonucci zur AS Rom spekuliert worden war, soll nun Fenerbahce Istanbul am Innenverteidiger von Union Berlin interessiert sein.

Wechselt Bonucci zu Fenerbahce?

Update: Benucci geht zu Fener. Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano am Sonntagabend auf 'X' vermeldete, sollen in den vergangenen Stunden Gespräche über einen Transfer von Bonucci an den Bosporus geführt worden sein. In den kommenden Tagen seien weitere Entwicklungen und mutmaßlich die finale Entscheidung zu erwarten.

Rom lehnt Transfer ab

Bonucci wechselte im September von Juventus Turin zu Union Berlin. An der Alten Försterei wurde der Europameister von 2021 kein unverzichtbarer Stammspieler, zu Buche stehen sieben Bundesliga-Einsätze über 463 Minuten. Vor dem Jahreswechsel wurde über eine Rückkehr nach Italien spekuliert, die als Abnehmer gehandelte AS Rom soll sich allerdings gegen einen Transfer entschieden haben (fussball.news berichtete). Ob es Bonucci tatsächlich zu Fenerbahce ziehen wird, bleibt abzuwarten.

Profile picture for user Florian Bajus
Florian Bajus  
07.01.2024